YouTuber, Mathelehrer und Rektor

Kai Schmidt alias YouTuber
Kai Schmidt alias YouTuber "Lehrer Schmidt" ist neuer Mathe-Botschafter der Stiftung Rechnen. Quellenangabe: "obs/Stiftung Rechnen/Christian Mitrach"
()

“Lehrer Schmidt” ist neuer Mathe-Botschafter der Stiftung Rechnen

Ham­burg (ots)

Kai Schmidt ist Math­elehrer und Rek­tor ein­er Ober­schule in Nieder­sach­sen. Als “Lehrerschmidt” ist er mit seinem gle­ich­nami­gen YouTube-Kanal mit über 450.000 Abon­nen­ten beliebter Mathe-Erk­lär­er und derzeit in vie­len Home­school­ing-Haushal­ten bun­desweit präsent.

Zu seinem neuen Engage­ment als Mathe-Botschafter sagt Kai Schmidt: “Wir müssen Mathe so erk­lären, dass die Schü­lerin­nen und Schüler die Inhalte ver­ste­hen und soll­ten dazu die Medi­en nutzen, die zum All­t­ag der Jugendlichen gehören. Die Coro­n­akrise gibt uns jet­zt die Möglichkeit, in der dig­i­tal­en Bere­it­stel­lung und Ver­mit­tlung von Inhal­ten ganz schnell voran zu gehen. Dazu trage ich mit meinen Videos bei und möchte dieses The­ma auch als Mathe-Botschafter der Stiftung Rech­nen weit­er voran­brin­gen.”

Mit über 1300 Videos ver­mit­telt er die gesamte Schul­math­e­matik von Klasse 1 bis Klasse 10. Zu jedem The­ma gibt es ein entsprechen­des Lern­video. Ergänzt wer­den diese durch Tuto­ri­als zu den The­menge­bi­eten Physik und All­ge­mein­wis­sen. Darüber hin­aus tritt Kai Schmidt aktiv für das New Learn­ing & Flipped Class­room ein. In seinen Vorträ­gen dazu stellt er die Vor- und Nachteile dieser Meth­ode vor. In seinen Videos, die bish­er schon über 50 Mil­lio­nen Klicks verze­ich­nen, wer­den kom­plizierte Sachver­halte ein­fach erk­lärt. Die Videos wen­den sich vor­rangig an Schü­lerin­nen und Schüler, wer­den aber auch von Eltern und Lehrkräfte zunehmend genutzt.

Über die Stiftung Rech­nen:

Die Stiftung Rech­nen set­zt sich für mehr Rechenkom­pe­tenz in unser­er Gesellschaft ein. Rech­nen ist neben Lesen und Schreiben eine der wichtig­sten Fähigkeit­en, die wir erler­nen. Math­e­matik ist über­all — die Stiftung Rech­nen zeigt, wie Math­e­matik unser Leben bes­timmt und schafft mit ver­schiede­nen Ini­tia­tiv­en pos­i­tive Rech­en­er­leb­nisse. Sie gibt Impulse, wie wir unseren All­t­ag mit Math­e­matik erfol­gre­ich gestal­ten. Durch ihre För­der­maß­nah­men in Bil­dung, Wis­senschaft und Forschung will sie die Rechen­fähigkeit in der Gesellschaft stärken, zu aktiv­er Beschäf­ti­gung mit math­e­ma­tis­chen Auf­gaben­stel­lun­gen motivieren und so die notwendi­gen Grund­la­gen für erfol­gre­iche pri­vate Haushalts­führung und beru­fliche Qual­i­fika­tion schaf­fen.

Wie hil­fre­ich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bew­erten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hil­fre­ich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie kön­nen wir diesen Beitrag verbessern?