Ra­tin­gen – Lan­des­meis­ter­schaf­ten der Feu­er­weh­ren im Vol­ley­ball

Ratingen: Landesmeisterschaften der Feuerwehren im Volleyball - Fotos: Dirk Frohnert
()

Ra­tin­gen – Köln knapp vor Bie­le­feld zum Ti­tel, Ra­tin­ger Feu­er­wehr­sport­ler ge­ehrt

Ra­tin­gen (ots) – Am heu­ti­gen Sams­tag war die Sport­hal­le im Schul­zen­trum Lin­torf Aus­tra­gungs­ort der dies­jäh­ri­gen Lan­des­meis­ter­schaf­ten der Feu­er­weh­ren im Vol­ley­ball, die die Feu­er­wehr Ra­tin­gen un­ter Fe­der­füh­rung von Brand­ober­inspek­tor Pe­ter Ro­sen­au or­ga­ni­siert hat­te.

Um 9:15 Uhr be­grüß­ten Feu­er­wehr­de­zer­nent Frank Men­dack und Feu­er­wehr­chef Re­né Schu­bert die an­ge­reis­ten Mann­schaf­ten. “Glücks­fee” Li­na los­te die Mann­schafts­zu­ord­nun­gen aus, so dass der Spiel­be­trieb di­rekt in zwei Grup­pen auf den vor­be­rei­te­ten Spiel­fel­dern los­ge­hen konn­ten. Nach der Grup­pen­pha­se, in der in je­dem Spiel zwei Ge­winn­sät­ze un­ter den Au­gen der Un­par­tei­ischen ge­spielt wur­den, stan­den die Mann­schaf­ten der Fi­nal­run­de fest. Es stan­den sich die Mann­schaf­ten der Feu­er­weh­ren aus Bie­le­feld und Sie­gen, so­wie auf Ra­tin­gen und Köln in den Halb­fi­nal­spie­len ge­gen­über. Wie auf­grund der tol­len spie­le­ri­schen Leis­tun­gen aus den Vor­run­den vor­aus­ge­ahnt, konn­ten sich die Feu­er­weh­ren Bie­le­feld und Köln die Fi­nal­plät­ze si­chern. Die Feu­er­weh­ren aus Sie­gen und Ra­tin­gen spiel­ten im “klei­nen Fi­na­le” ge­gen­ein­an­der, das dann die Feu­er­wehr Sie­gen für sich ent­schei­den konn­te.

Landesmeisterschaften der Feuerwehren im Volleyball - Fotos: Dirk Frohnert
Lan­des­meis­ter­schaf­ten der Feu­er­weh­ren im Vol­ley­ball – Fo­tos : Dirk Froh­nert
Landesmeisterschaften der Feuerwehren im Volleyball - Fotos: Dirk Frohnert
Lan­des­meis­ter­schaf­ten der Feu­er­weh­ren im Vol­ley­ball – Fo­tos : Dirk Froh­nert

In ei­ner kur­zen Spiel­pau­se lie­ßen es sich der Bür­ger­meis­ter Klaus Pesch, der per­sön­lich in die Hal­le nach Lin­torf ge­kom­men war, und sein De­zer­nent Frank Men­dack nicht neh­men und ehr­ten Feu­er­wehr­an­ge­hö­ri­ge der Feu­er­wehr Ra­tin­gen für Ih­re gu­ten sport­li­chen Leis­tun­gen im ver­gan­ge­nen Jahr. Ne­ben der Vol­ley­ball- und Hand­ball­mann­schaft wur­de auch “Iron­man” Rick Stef­fen ge­ehrt, der in die­sem Jahr im frän­ki­schen Roth den Lang­di­stanz­tri­ath­lon (3,8 km Schwim­men, 180 km Rad­fah­ren und 42, 195 km Lau­fen) in ei­ner su­per Zeit von 10h:21Min. ge­fi­nisht hat. Der Bür­ger­meis­ter fand bei der Eh­rung spon­tan für na­he­zu je­den Sport­ler auch Wor­te zu per­sön­li­chen Hin­ter­grün­den und Ent­wick­lun­gen. Das ab­schlie­ßen­de Fi­na­le der Vol­ley­ball­meis­ter­schaf­ten selbst war ein pa­cken­der Kampf auf Au­gen­hö­he, bei dem die Zu­schau­er hoch­ka­rä­ti­gen Vol­ley­ball­sport zu se­hen be­ka­men. Mit ge­konn­ten Spiel­wech­seln, Schmet­ter­bäl­len aus dem Rück­raum oder ge­ziel­ten Blö­cken ga­ben sich die Fi­nal­mann­schaf­ten aus Bie­le­feld und Köln kaum et­was, wo­bei die Mann­schaft aus Köln dann hauch­dünn die Na­se vor­ne hat­te und sich zu­recht Lan­des­meis­ter 2016 im Vol­ley­ball nen­nen darf. Aus den Rei­hen der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Ra­tin­gen wur­de nicht nur mit Kay-Hen­ner Vi­en­ken ei­ner der Un­par­tei­ischen ge­stellt, son­dern mit ei­nem Team vom Lösch­zug Lin­torf um Leo Blas­berg die Ver­pfle­gung der Ver­an­stal­tung or­ga­ni­siert. Nach ei­nem ge­mein­sa­men Es­sen und der Sie­ger­eh­rung fuh­ren die zu­frie­de­nen Mann­schafts­teil­neh­mer am Nach­mit­tag ih­re Hei­mat­stand­or­te an.

Ratingen: Landesmeisterschaften der Feuerwehren im Volleyball - Fotos: Dirk Frohnert
Ra­tin­gen : Lan­des­meis­ter­schaf­ten der Feu­er­weh­ren im Vol­ley­ball – Fo­tos : Dirk Froh­nert

Wie hilf­reich war die­ser Bei­trag ?

Kli­cke auf die Ster­ne um zu be­wer­ten !

Es tut uns leid, dass der Bei­trag für dich nicht hilf­reich war !

Las­se uns die­sen Bei­trag ver­bes­sern !

Wie kön­nen wir die­sen Bei­trag ver­bes­sern ?

Weitere Beiträge

Brand­schutz­kof­fer un­ter­stützt Ar­beit der Feu­er­weh­ren

Redaktion

CO­RO­NA : Kri­te­ri­en für G 26.3 – Nach­un­ter­su­chung

Redaktion

Vor­trä­ge für Fo­rum Brand­schutz­er­zie­hung ge­sucht

Redaktion
error: Content is protected !!