Ra­tin­gen : De­cken­lam­pe im La­ger ge­rät in Brand. Brand­schutz­hel­fer ver­hin­dern schlim­me­res

0
112
Deckenlampe im Lager gerät in Brand
Deckenlampe im Lager gerät in Brand
[Gesamt:1 Durch­schnitt : 5/5]

Ra­tin­gen (ots)

Tie­fen­broich, Hol­ter­kamp, 16:50 Uhr 29.06.2019

Im La­ger ei­nes gro­ßen Tex­til­han­dels, brann­te ei­ne De­cken­leuch­te im La­ger.

Die bei­den an­we­sen­den Mit­ar­bei­te­rin­nen, bei­de aus­ge­bil­de­te Brand­schutz­hel­fe­rin­nen, blie­ben da­bei aber ex­trem cool !

Sie nah­men sich ei­ne be­triebs­ei­ge­ne Auf­tritts­lei­ter, um bes­ser an den Brand­herd her­an zu kom­men und lösch­ten mit dem Feu­er­lö­scher den Ent­ste­hungs­brand in per­fekt ge­lern­ter Art und Wei­se ! Re­spekt !

Zwar ga­ben bei­de an doch et­was ner­vös ge­we­sen zu sein, aber jetzt sind sie sicht­lich stolz auf ih­re Leis­tung.

Der Feu­er­wehr blieb nur noch die Kon­trol­le der Lam­pen mit­tels Wär­me­bild­ka­me­ra und das Lo­ben der Mit­ar­bei­te­rin­nen.

Der Tag be­gann aber auch schon mit ei­nem hei­ßen Auf­takt an ei­nem hei­ßen Tag.

An­ge­brann­tes Es­sen, aus­ge­lös­ter Heim­rauch­mel­der und ein Ver­kehrs­un­fall gleich­zei­tig.

Ra­tin­gen, Min­tar­der Weg, 11:38 Uhr, 29.06.2019

Am Vor­mit­tag wur­de die Feu­er­wehr Ra­tin­gen zu gleich drei fast zeit­glei­chen Ein­sät­zen alar­miert.

In Ra­tin­gen Breit­scheid führ­te an­ge­brann­tes Es­sen im 2.OG zu ei­ner Rauch­ent­wick­lung durch das ge­kipp­te Fens­ter und da­zu, dass die Nach­barn die Feu­er­wehr alar­mier­ten. Der Topf wur­de vom Herd ge­nom­men und der Trep­pen­raum so­wie die Woh­nung mit Über­druck be­lüf­tet. Ver­letzt wur­de nie­mand. Der Lösch­zug Breit­scheid, die Be­rufs­feu­er­wehr so­wie der Ret­tungs­dienst sind im Ein­satz ge­we­sen.

Hochdruckbelüftung
Hoch­druck­be­lüf­tung
an­ge­brann­tes Es­sen I

Par­al­lel kam es in ei­nem Hoch­haus in Ra­tin­gen West zu ei­nem aus­ge­lös­ten Heim­rauch­mel­der im 1.Obergeschoss, der eben­falls ei­ne Alar­mie­rung der Feu­er­wehr nach sich zog. Hier­zu wur­de ein wei­te­rer Füh­rungs­dienst so­wie die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Ra­tin­gen Tie­fen­broich, Lin­torf und Mit­te so­wie der Ret­tungs­dienst und der Not­arzt alar­miert. Glück­li­cher Wei­se han­del­te es sich um ei­ne Fehl­aus­lö­sung des Heim­rauch­mel­ders.

Ein Ver­kehrs­un­fall auf der Mett­man­ner­str. for­der­te glück­li­cher­wei­se kei­ne ver­letz­ten Be­tei­lig­ten, je­doch muss­te aus­lau­fen­de Be­triebs­stof­fe durch Ein­hei­ten der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Ra­tin­gen Mit­te auf­ge­nom­men wer­den.

Bis zum Mit­tag muss­te die Feu­er­wehr Ra­tin­gen zu ins­ge­samt sechs Ein­sät­zen aus­rü­cken, der Ret­tungs­dienst und Not­arzt hat be­reits 25 Not­fall­ein­sät­ze zu ver­zeich­nen… und die Höchst­tem­pe­ra­tu­ren wa­ren noch nicht er­reicht !

Mal­te­ser ver­ab­schie­den sich nach lang­jäh­ri­ger Zu­sam­men­ar­beit vom Ra­tin­ger Ret­tungs­dienst

Nach über 20 Jah­ren hat heu­te letzt­ma­lig ei­ne Be­sat­zung der Mal­te­ser ein Mehr­zweck­fahr­zeug des Ret­tungs­diens­tes der Städ­te Ra­tin­gen und Hei­li­gen­haus be­setzt. Nach­dem im ver­gan­ge­nen Jahr neue Ver­trä­ge mit den Leis­tungs­er­brin­gern im Ret­tungs­dienst ver­ge­ben wur­den, lau­fen die Alt­ver­trä­ge mit dem En­de des Mo­nats Ju­ni 2019 aus.

ie Malteser haben eine Torte mit den Logos der Organisationen zum Abschied mitgebracht
Die Mal­te­ser ha­ben ei­ne Tor­te mit den Lo­gos der Or­ga­ni­sa­tio­nen zum Ab­schied mit­ge­bracht

Die letz­te Be­sat­zung, Sa­rah Schäff­kes und Lu­kas Stö­cker, wur­de ge­büh­rend durch den Lei­ter der Feu­er­wehr Re­né Schu­bert und den ver­ant­wort­li­chen Ab­tei­lungs­lei­ter Da­vid Mar­ten ver­ab­schie­det. Zu die­ser Ver­ab­schie­dung wa­ren auch die Füh­rungs­kräf­te der Mal­te­ser Se­bas­ti­an Lohkem­per, Frank La­mers, Mar­cel Tschu­rer und Mar­vin Klatt er­schie­nen. Herr Klatt als Ver­tre­ter des Ra­tin­ger Eh­ren­am­tes der Mal­te­ser über­reich­te noch ei­ne Tor­te als Ab­schieds­gruß an die dienst­ha­ben­de Wach­ab­tei­lung.

Verabschiedung der letzten Besatzung
Ver­ab­schie­dung der letz­ten Be­sat­zung

<

p style=“text-align : justify;”>Mehrzweckfahrzeug : Kran­ken­trans­port­wa­gen, der auch zur Not­fall­ret­tung ein­ge­setzt wer­den kann