OST­WIND 3 – “AUF­BRUCH NACH ORA” – kommt die­sen Som­mer ins Ki­no

0
154
OSTWIND 3 – AUFBRUCH NACH ORA
OSTWIND 3 – AUFBRUCH NACH ORA
[Gesamt:1 Durch­schnitt : 5/5]

Ost­wind 3 kommt noch die­sen Som­mer ins Ki­no. Kat­ja von Gar­nier in­sze­niert das neue Pfer­de­aben­teu­er.

Mün­chen, 20. Ok­to­ber 2016 – Mi­ka macht sich auf die Su­che nach der Her­kunft von Ost­wind : En­de Sep­tem­ber fiel in An­da­lu­si­en die ers­te Klap­pe zur Fort­set­zung der er­folg­rei­chen OST­WIND-Rei­he.

Kat­ja von Gar­nier führt auch beim drit­ten Aben­teu­er um Mi­ka und Ost­wind Re­gie für die Pro­du­zen­ten Ewa Karl­ström und An­dre­as Ulm­ke-Sme­a­ton. Con­stan­tin Film star­tet den Ki­no­film am 27. Ju­li 2017 in den deut­schen Ki­nos.

Mi­ka ist als „Pfer­de­flüs­te­rin“ im The­ra­pie­zen­trum Kal­ten­bach zu ei­ner Be­rühmt­heit ge­wor­den, doch die neue Auf­ga­be wächst ihr lang­sam über den Kopf. Sie möch­te wie­der frei sein ! Nach ei­nem hef­ti­gen Streit mit ih­rer Groß­mutter (COR­NE­LIA FRO­BOESS) bricht Mi­ka in ei­ner Nacht-und-Ne­bel-Ak­ti­on mit Ost­wind nach An­da­lu­si­en auf, wo sie Ost­winds Wur­zeln ver­mu­tet. Auf der Ha­ci­en­da von Pe­dro (THO­MAS SAR­BA­CHER) wird Mi­ka mit ei­ner Aus­hil­fe ver­wech­selt und so­fort von sei­ner rau­bei­ni­gen Toch­ter Sa­man­tha (LEA VAN ACKEN) zum Ar­bei­ten ein­ge­teilt. Doch so­wie Mi­ka al­lei­ne ist, rei­tet sie los und ge­nießt ih­re Frei­heit. Da­bei ent­deckt sie in der kar­gen Step­pe ei­nen ma­gi­schen Ort : ei­ne von saf­tig-grü­nen Bäu­men um­ring­te Was­ser­quel­le, die ei­ner Her­de Wild­pfer­de als Trän­ke dient. Plötz­lich taucht die mys­te­riö­se Ta­ra (NI­CO­LET­TE KRE­BITZ) auf, die hier seit vie­len Jah­ren zu­rück­ge­zo­gen mit den Pfer­den lebt. Als Mi­ka und Ta­ra Ost­wind um­ringt von den Wild­pfer­den se­hen, wird klar : Das ist Ost­winds Fa­mi­lie ! Aber die Tie­re schwe­ben in höchs­ter Ge­fahr, denn Pe­dro hat das Land mit der über­le­bens­wich­ti­gen Quel­le na­mens Ora an ei­nen aus­beu­te­ri­schen Un­ter­neh­mer ver­kauft. Mi­ka will Ost­winds Her­de und de­ren Hei­mat un­be­dingt ret­ten und schmie­det ge­mein­sam mit Sa­man­tha und ih­ren bei­den Freun­den Fan­ny (AM­BER BON­GARD) und Sam (MAR­VIN LIN­KE) ei­nen Plan. Sie will ei­ne ur­alte und fast ver­ges­se­ne Tra­di­ti­on wie­der auf­le­ben las­sen : das Ren­nen von Ora. Doch die größ­te Her­aus­for­de­rung steht Mi­ka und Ost­wind erst noch be­vor …

Das Aben­teu­er von Mi­ka und Ost­wind un­ter der Re­gie von Kat­ja von Gar­nier (BAN­DITS, OST­WIND) geht in die drit­te Run­de. Han­na Bin­ke (KRIE­GE­RIN, OST­WIND) spielt er­neut Mi­ka. Die Rol­le des Se­ñor Pe­dro hat Thea­ter­star Tho­mas Sar­ba­cher („Der Ele­fant – Mord ver­jährt nie“, „Tat­ort“, DIE WEL­LE) über­nom­men, an des­sen Sei­te Lea van Acken (DAS TA­GE­BUCH DER AN­NE FRANK) als Sa­man­tha über­zeugt. Mul­ti­ta­lent Ni­co­let­te Kre­bitz, die be­reits bei BAN­DITS für Kat­ja von Gar­nier vor der Ka­me­ra stand, schlüpft in die Rol­le der ge­heim­nis­vol­len Ta­ra. Auch Mar­vin Lin­ke („Un­ter Uns“, OST­WIND) als Stall­jun­ge Sam, Am­ber Bon­gard (GROU­PIES BLEI­BEN NICHT ZUM FRÜH­STÜCK, OST­WIND) als Mi­kas bes­te Freun­din Fan­ny und Jan­nis Nie­wöh­ner (4 KÖ­NI­GE, JU­GEND OH­NE GOTT) als ihr Freund Mi­lan sind wie­der mit von der Par­tie. Ein Wie­der­se­hen auf Gut Kal­ten­bach gibt es au­ßer­dem mit Cor­ne­lia Fro­boess (DIE WIL­DEN KER­LE, „Ei­ne hal­be Ewig­keit“) als Mi­kas Groß­mutter und Ti­lo Prück­ner (IRON SKY, WHIS­KEY MIT WOD­KA) in der Rol­le des Herrn Ka­an. Eben­falls wie­der mit da­bei ist die Pfer­de­trai­ne­rin und „Pfer­de­flüs­te­rin“ Ken­zie Dys­lie und ihr Team.

Die Sam­Film-Pro­duk­ti­on OST­WINDAUF­BRUCH NACH ORA von Ewa Karl­ström und An­dre­as Ulm­ke-Sme­a­ton in Ko­pro­duk­ti­on mit Con­stan­tin Film ent­steht nach ei­nem Dreh­buch von Lea Schmid­bau­er (GROU­PIES BLEI­BEN NICHT ZUM FRÜH­STÜCK, OST­WIND). Die Dreh­ar­bei­ten für das Pfer­de­aben­teu­er lau­fen noch bis En­de No­vem­ber in An­da­lu­si­en und Hes­sen, mit Un­ter­stüt­zung von Hes­sen­Film und Me­di­en, Film­Fern­seh­Fonds Bay­ern, FFA BKM und DFFF.


Dar­stel­ler :
Han­na Bin­ke, Lea van Acken, Am­ber Bon­gard, Mar­vin Lin­ke, Ni­co­let­te Kre­bitz, Tho­mas Sar­ba­cher, Mar­tin Fei­fel, Ti­lo Prück­ner, Jan­nis Nie­wöh­ner, Cor­ne­lia Fro­boess u.v.a.


Dreh­buch :
Lea Schmid­bau­er


Re­gie :
Kat­ja von Gar­nier


Pro­du­zen­ten :
Ewa Karl­ström, An­dre­as Ulm­ke-Sme­a­ton, Sam­Film GmbH


Ko­pro­du­zent :
Mar­tin Mosz­ko­wicz, Con­stan­tin Film

Ki­no­start : 27.Juli 2017 im Ver­leih der Con­stan­tin Film