Mehrfache Menschenrettung von Balkon

Küchenbrand - Mehrfache Menschenrettung von Balkon gemeldet
Einsatzstelle Gedulderweg, drei Löschzüge vor Ort
()

Feuerwehr Sprockhövel — Küchenbrand gemeldet.

Am Fre­itag­mor­gen wurde die Feuer­wehr Sprock­höv­el um 8:26 Uhr mit der Mel­dung “F2 Y — Entwick­el­ter Brand mit mehrfach­er Men­schen­ret­tung” zum Gedul­der­weg alarmiert.

Auf der Anfahrt wur­den die Feuer­wehr von der Leit­stelle darüber informiert, dass es sich um einem Küchen­brand han­deln sollte und sich noch mehrere Per­so­n­en auf einem Balkon befind­en.

Vor Ort stell­ten die Kräfte eine starke Rauchen­twick­lung aus dem Gebäude fest. Die von der Leit­stelle gemelde­ten Per­so­n­en hat­ten das Mehrparteien­haus bere­its über den Trep­pen­raum ver­lassen, eben­so eine Fam­i­lie, die durch Rauch­warn­melder auf das Feuer aufmerk­sam wurde.

Mehrere Atem­schutztrup­ps sucht­en die Brand­woh­nung sowie weit­ere Woh­nun­gen, teils nach gewalt­samer Öff­nung, nach Per­so­n­en ab. Par­al­lel wurde die Brand­bekämp­fung durchge­führt.

Ursäch­lich war nach ersten Erken­nt­nis­sen ein Defekt eines Unter­bau-Geräts. Das Feuer hat­te bere­its auf große Teile der Küche überge­grif­f­en. Das Gebäude wurde im Anschluss über­druck­belüftet und die Ein­satzstelle der Polizei übergeben.

Küchenbrand - Mehrfache Menschenrettung von Balkon gemeldet
Brand­schutt aus der Woh­nung

Der anwe­sende Ret­tungs­di­enst sichtete ins­ge­samt sechs betrof­fene Per­so­n­en — davon zwei Kleinkinder. Keine der Per­so­n­en wurde in ein Kranken­haus ver­bracht. Fern­er küm­merte sich die Feuer­wehr noch um drei Katzen und einen Hund.

Die Ein­satzkräfte rück­ten nach etwas mehr als ein­er Stunde wieder ein. Vor Ort waren ins­ge­samt zwei Ret­tungswa­gen, zwei Notarztein­satz­fahrzeuge, die Polizei und drei Löschzüge aus Nieder-/Ober­sprock­höv­el, Haßling­hausen sowie Gen­nebreck mit 43 ehre­namtlichen Feuer­wehrkräften.

Wie hil­fre­ich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bew­erten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hil­fre­ich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie kön­nen wir diesen Beitrag verbessern?