Titz — Schwe­rer Unfall auf der L366

Titz — Schwe­rer Unfall auf der L366

()

Titz (ots)

Auf der L366 bei Titz hat es am Mon­tag (24.10.2022) gegen 16:30 Uhr einen Unfall gege­ben. Ins­ge­samt fünf Fahr­zeu­ge waren betei­ligt. Eine Per­son wur­de schwer verletzt.

Ein 63-jäh­ri­ger Lkw-Fah­rer aus Als­dorf war am Nach­mit­tag auf der L366 in Fahrt­rich­tung L226 unter­wegs. Auf Höhe von Titz über­sah der Fah­rer dann laut eige­ner Aus­sa­ge meh­re­re ver­kehrs­be­dingt war­ten­de Fahrzeuge.


Der 63-Jäh­ri­ge fuhr dann zunächst auf das Auto eines 51-Jäh­ri­gen aus Lin­nich auf. Den Pkw schob er im Anschluss noch in zwei wei­te­re Pkw, geführt von einem 27 Jah­re alten Mann aus Titz und einem 28-Jäh­ri­gen aus Trois­dorf. Die letz­ten bei­den Fahr­zeu­ge gerie­ten wie­der­um in den Gegen­ver­kehr, wo es zur Kol­li­si­on mit einem ent­ge­gen­kom­men­den Pkw gab, in dem ein 58-Jäh­ri­ger aus Jülich saß.

Alle Fah­rer wur­den bei dem Unfall ver­letzt, der Mann aus Lin­nich schwer. Es ent­stand zudem ein Sach­scha­den im unte­ren sechs­stel­li­gen Bereich. Die L366 war für die Dau­er der Unfall­auf­nah­me gesperrt

Wie hilf­reich war die­ser Beitrag? 

Kli­cke auf die Ster­ne um zu bewerten! 

Es tut uns leid, dass der Bei­trag für dich nicht hilf­reich war! 

Las­se uns die­sen Bei­trag verbessern! 

Wie kön­nen wir die­sen Bei­trag verbessern? 

error: Der Inhalt ist geschützt!