inselLIVEtv

Das Info-Magazin

Jülich — Gestal­tung der Mus­ter­gär­ten geht in zwei­te Runde

Die Gestaltung der Mustergärten der Stadt geht in die zweite Runde . Mustergarten der Gartenbau Strehl GmbH Foto (c) Eva Strehl, Stadt Jülich

Die Gestaltung der Mustergärten der Stadt geht in die zweite Runde . Mustergarten der Gartenbau Strehl GmbH Foto (c) Eva Strehl, Stadt Jülich

()

Nach einem tro­cke­nen und hei­ßen Som­mer wird die nächs­te Mus­ter­flä­che begrünt

Am Mon­tag, dem 05.09.2022, wur­de der zwei­te Mus­ter­gar­ten gestaltet.
Die Gar­ten­bau Strehl GmbH hat den zwei­ten von drei bis­her geplan­ten Mus­ter­gär­ten auf dem Gelän­de des Brü­cken­kopf Parks in Jülich gestaltet.

Das Team rück­te der etwa 6 x 6 Meter gro­ßen Flä­che mit schwe­rem Gerät zu Lei­be. Im Hand­um­dre­hen wur­de die Gras­nar­be abge­schält und die gesam­te Flä­che gefräst.


Gepflanzt wur­de nach einem Leit- und Begleit­stau­den-Auf­bau mit der Prä­rie­mi­schung Sil­ber­som­mer und Por­tu­gie­si­schem Kirschlorbeer.

Wie auch schon zu Beginn der Arbei­ten am ers­ten Mus­ter­gar­ten, haben die Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen der Stabs­stel­le „NaMoK“ den Gärt­nern für die Arbeit am Pro­jekt Gar­ten­hand­schu­he aus Fair-Tra­de- Natur­kau­tschuk, nach­hal­ti­ger Forst­wirt­schaft und Bio-Baum­wol­le über­reicht und über die 17 Zie­le der ver­ein­ten Natio­nen informiert.

Die Gestaltung der Mustergärten der Stadt geht in die zweite Runde . Mustergarten der Gartenbau Strehl GmbH Foto (c) Eva Strehl, Stadt Jülich
Die Gestal­tung der Mus­ter­gär­ten der Stadt geht in die zwei­te Run­de . Mus­ter­gar­ten der Gar­ten­bau Strehl GmbH Foto © Eva Strehl, Stadt Jülich

Besu­che­rin­nen und Besu­chern des Parks sind herz­lich ein­ge­la­den, sich ein Bild von den Pflanz­flä­chen zu machen. Es wer­den wei­ter­hin Spon­so­ren und hel­fen­de Hän­de mit grü­nem Dau­men für das Pro­jekt gesucht. Wer­den Sie daher Teil des Teams „Grün statt Grau“ und unter­stüt­zen Sie uns bei die­sem Projekt.

Hal­ten Sie sich über die Web­page www.juelich.de/klimaschutz über Aktu­el­les informiert.

Wie hilf­reich war die­ser Beitrag? 

Kli­cke auf die Ster­ne um zu bewerten! 

Es tut uns leid, dass der Bei­trag für dich nicht hilf­reich war! 

Las­se uns die­sen Bei­trag verbessern! 

Wie kön­nen wir die­sen Bei­trag verbessern? 

error: Content is protected !!