inselLIVEtv

Das Info-Magazin

Jülich — Zwei Ver­letz­te, 18.000 Euro Sachschaden

Unfall auf der Kreuzung - Zwei Verletzte und rund 18.000 Euro Sachschaden

Unfall auf der Kreuzung - Zwei Verletzte und rund 18.000 Euro Sachschaden

()

Jülich (ots)

Weil er ein STOP-Schild miss­ach­te­te fuhr ein 20 Jah­re alter Mann mit sei­nem Pkw unge­bremst in eine Kreu­zung hin­ein. Dort kam es zur Kol­li­si­on mit einem ande­ren Auto.

Der jun­ge Mann aus Jülich war am Mitt­woch­abend, gegen 20:50 Uhr, gemein­sam mit sei­ner 20 Jah­re alten Ehe­frau, auf der Stra­ße Königs­häus­chen, aus Rich­tung Kirch­berg kom­mend in Fahrt­rich­tung Ade­nau­er­stra­ße, unter­wegs. Nach eige­nen Anga­ben über­sa­hen sie an der Kreu­zung Königshäuschen/ Ade­nau­er­stra­ße das Ver­kehrs­zei­chen 206 (Halt! Vor­fahrt gewäh­ren) und fuh­ren ohne anzu­hal­ten in den Kreu­zungs­be­reich ein.


Dort kam es zu Kol­li­si­on mit einem von links kom­men­den Pkw. In die­sem befan­den sich ein 66-jäh­ri­ger Mann und sei­ne 61 Jah­re alte Ehe­frau. Die Ehe­leu­te aus Kreuzau befuh­ren die Ade­nau­er­stra­ße aus Rich­tung Bour­heim kom­mend in Rich­tung B56 als der 20-Jäh­ri­ge plötz­lich in die Kreu­zung ein­fuhr. Durch den Zusam­men­stoß wur­den bei­de Fahr­zeu­ge in das angren­zen­de Feld­stück geschleu­dert, der Pkw des jun­gen Paa­res aus Jülich über­schlug sich anschlie­ßend und kam auf dem Dach lie­gend zum Stillstand.

Unfall auf der Kreuzung - Zwei Verletzte und rund 18.000 Euro Sachschaden
Unfall auf der Kreu­zung — Zwei Ver­letz­te und rund 18.000 Euro Sachschaden

Der 20-Jäh­ri­ge Unfall­ver­ur­sa­cher wur­de bei dem Unfall schwer ver­letzt, der 66-Jäh­ri­ge aus Kreuzau erlitt leich­te Ver­let­zun­gen. Bei­de wur­den mit einem Ret­tungs­wa­gen in Kran­ken­häu­ser gebracht.

Die Fahr­zeu­ge der Unfall­be­tei­lig­ten waren nicht mehr fahr­be­reit und muss­ten abge­schleppt werden.

Wie hilf­reich war die­ser Beitrag? 

Kli­cke auf die Ster­ne um zu bewerten! 

Es tut uns leid, dass der Bei­trag für dich nicht hilf­reich war! 

Las­se uns die­sen Bei­trag verbessern! 

Wie kön­nen wir die­sen Bei­trag verbessern? 

error: Content is protected !!