inselLIVEtv

Das Info-Magazin

Alden­ho­ven — Motor­rad entwendet

Symbolbild: Polizeieinsatz

Symbolbild: Polizeieinsatz

()

Alden­ho­ven (ots)

Bis­lang Unbe­kann­te ent­wen­de­ten am Don­ners­tag­abend ein Motor­rad in Aldenhoven-Siersdorf.

Ein 38-Jäh­ri­ger aus Siers­dorf ver­such­te am Don­ners­tag­nach­mit­tag sein Motor­rad, eine Yama­ha YP250 R, zu ver­äu­ßern. Nach­dem gegen 17:30 Uhr der letz­te Inter­es­sent gegan­gen war, ver­ließ der Siers­dor­fer die Gara­ge und kehr­te gegen 17:45 Uhr wie­der zurück.


Hier muss­te er fest­stel­len, dass der oder die Täter sei­ne Abwe­sen­heit genutzt hat­ten um das moto­ri­sier­te Zwei­rad aus der Gara­ge zu ent­wen­den. Das blaue Krad ist ein Ein­zel­stück und nicht zuge­las­sen. Ob einer der Inter­es­sen­ten als Täter in Fra­ge kommt, ist Gegen­stand der Ermittlungen.

Zeu­gen, die sach­dien­li­che Hin­wei­se zum Täter oder zum Ver­bleib des Motor­ra­des machen kön­nen, wer­den gebe­ten, sich bei der Poli­zei in Düren unter 02421 949‑6425 zu melden.

Wie hilf­reich war die­ser Beitrag? 

Kli­cke auf die Ster­ne um zu bewerten! 

Es tut uns leid, dass der Bei­trag für dich nicht hilf­reich war! 

Las­se uns die­sen Bei­trag verbessern! 

Wie kön­nen wir die­sen Bei­trag verbessern? 

error: Content is protected !!