inselLIVEtv

Das Info-Magazin

Jülich — Laden­dieb erbeu­tet Par­fum im Wert von über 400

Symbolbild Zeugensuche

Symbolbild Zeugensuche

()

Jülich (ots)

Ein Laden­dieb schubs­te ges­tern Mit­tag einen Laden­de­tek­tiv und flüch­te­te mit Par­fum im Wert von meh­re­ren Hun­dert Euro.

Gegen 13:25 Uhr sprach der Laden­de­tek­tiv einer Dro­ge­rie­ket­te in der Köln­stra­ße den Mann an, weil er den kon­kre­ten Ver­dacht hat­te, dass die­ser steh­len wür­de. Der Tat­ver­däch­ti­ge wei­ger­te sich, den Inhalt sei­ner Tasche zu zei­gen und schubs­te den Detek­tiv zur Sei­te. Dar­auf­hin lief er in Rich­tung Jan-Von-Werth-Stra­ße davon. Er erbeu­te­te fünf Fla­schen Par­fum im Wert von etwa 440 Euro. Da der Täter den Laden­de­tek­tiv schubs­te, han­delt es sich hier um den Straf­tat­be­stand des räu­be­ri­schen Diebstahls.


Der flüch­ti­ge Täter wird wie folgt beschrieben:

   -	männlich -	18-25 Jahre alt -	ca. 170 cm groß -	schwarze Haare -	
kein Bart -	keine Brille -	keine Kappe -	graues T-Shirt -	blaue Hose 
-	schwarze Umhänge-/Laptoptasche

Zeu­gen, die Anga­ben zum Tat­her­gang oder zum Täter geben kön­nen, wer­den gebe­ten, die Leit­stel­le unter der Ruf­num­mer 02421 949‑6425 zu kontaktieren.

Wie hilf­reich war die­ser Beitrag? 

Kli­cke auf die Ster­ne um zu bewerten! 

Es tut uns leid, dass der Bei­trag für dich nicht hilf­reich war! 

Las­se uns die­sen Bei­trag verbessern! 

Wie kön­nen wir die­sen Bei­trag verbessern? 

error: Content is protected !!