inselLIVEtv

Das Info-Magazin

Ratin­gen: Ver­kehrs­un­fall mit ein­ge­klemm­ter Person

Ratingen: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Ratingen: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person Einsatzstelle

()

Ratin­gen (ots)  BAB A 3, 09.05.2022, 12:24

Die Feu­er­wehr Ratin­gen wur­de heu­te, am 09.05.2022, um 12:24, zu einem Ver­kehrs­un­fall auf die BAB A3 in Fahrt­rich­tung Ober­hau­sen alarmiert.


Aus dem Unfall­fahr­zeug konn­te der ver­letz­te Bei­fah­rer durch das beherz­te Ein­grei­fen von Zeu­gen vor Ein­tref­fen der ers­ten Ret­tungs­kräf­te bereits befreit wer­den. Der Fah­rer war aller­dings der­art im Fahr­zeug ein­ge­klemmt, dass er mit­tels schwe­rem hydrau­li­schen Ret­tungs­ge­rät aus dem PKW befreit wer­den musste.

Ratingen: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Ratin­gen: Ver­kehrs­un­fall mit ein­ge­klemm­ter Person

Durch die schwe­re der Ver­let­zun­gen wur­de sicher­heits­hal­ber ein Ret­tungs­hub­schrau­ber zur Ein­satz­stel­le beor­dert. Letzt­lich konn­ten bei­de Ver­letz­ten mit­tels Ret­tungs­wa­gen in umlie­gen­de Kran­ken­häu­ser trans­por­tiert wer­den. Die Poli­zei hat die Ermitt­lun­gen zur Unfall­ur­sa­che aufgenommen.

Die Anfahrt der Ret­tungs­mit­tel wur­de durch die nicht gebil­de­te Ret­tungs­gas­se deut­lich verzögert.

Die Feu­er­wehr bit­tet: Bil­den sie im Stau eine Ret­tungs­gas­se, indem die lin­ke Fahr­spur ganz links fährt und die mitt­le­re und rech­te Fahr­spur ganz rechts. Dadurch bil­det sich zwi­schen der lin­ken und mitt­le­ren Spur eine Gas­se für Rettungsfahrzeuge.

Im Ein­satz war die Berufs­feu­er­wehr, die Lösch­zü­ge Hösel, Mit­te und Breit­scheid, der Ret­tungs­dienst der Städ­te Ratin­gen und Hei­li­gen­haus und der Ret­tungs­hub­schrau­ber Chris­toph 9

Wie hilf­reich war die­ser Beitrag? 

Kli­cke auf die Ster­ne um zu bewerten! 

Es tut uns leid, dass der Bei­trag für dich nicht hilf­reich war! 

Las­se uns die­sen Bei­trag verbessern! 

Wie kön­nen wir die­sen Bei­trag verbessern? 

error: Content is protected !!