Dezember 7, 2021

inselLIVEtv

Das Info-Magazin

Wunderbare Riesen — Cannelloni

Cannelloni – Rezept für gefüllte Nudeln als Hauptmahlzeit

Cannelloni – Rezept für gefüllte Nudeln als Hauptmahlzeit

()

Cannelloni – Rezept für gefüllte Nudeln als Hauptmahlzeit

Groß, größer, gefüllte Riesen — Can­nel­loni: Nor­maler­weise wird man von ein­er einzi­gen Nudel nicht satt, weswe­gen man sich gle­ich einen ganzen Teller voll davon genehmigt. 

Doch bei der Größe der fol­gen­den Pas­ta reicht es vol­lkom­men aus, die Nudeln einzeln abzuzählen.


(Gefun­den bei “Heftig”)

 

Cannelloni – Rezept für gefüllte Nudeln als Hauptmahlzeit

Wunderbare Riesen-Cannelloni

Rezept für gefüllte Nudeln als Hauptmahlzeit.
Vor­bere­itungszeit 10 Min.
Zubere­itungszeit 30 Min.
Arbeit­szeit 35 Min.
Gericht Haupt­gericht
Land & Region Ital­ien
Por­tio­nen 2 Per­so­n­en

Zutaten
  

  • 5 Lasag­ne­plat­ten (vorgekocht oder frisch)
  • 5 Scheiben Gou­da
  • 100 g geriebe­nen Mozzarella
  • 30 g Parme­san

Für die Mais-Béchamel-Soße:

  • 300 g Mais (abgetropft)
  • 500 ml Milch
  • 40 g But­ter
  • 3 EL Mehl
  • Salz
  • Muskat

Für die Füllung:

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchze­he
  • 2 Häh­nchen­brüste (gegart und gezupft)
  • Salz und Pfeffer
  • 300 ml Tomaten­soße
  • 200 ml saure Sahne
  • 200 g Mais (abgetropft)
  • 1/2 TL Thymi­an
  • 1/2 TL Ros­marin

Anleitungen
 

  • 1.  Bere­ite die Mais-Béchamel-Soße zu, indem du den Mais, die Milch, die But­ter und das Mehl in einen Mix­er gib­st und fein püri­erst. Anschließend passierst du das Ganze durch ein Sieb in einen Topf, lässt es kurz aufkochen und würzt es dabei mit etwas Salz und Muskat.

2. Schwitze die Zwiebel und die Knoblauchzehe in Olivenöl an, gib das Hähnchenfleisch, die Tomatensoße, die saure Sahne, den Mais, den Thymian und den Rosmarin in die Pfanne und würze alles mit Salz und Pfeffer. Lass das Ganze etwas einkochen.

    3. Lege auf jede Nudelplatte eine Scheibe Gouda, platziere 2 EL der Füllung auf jede Käsescheibe und rolle das Ganze zu einer Cannelloni zusammen. Lege die fünf Riesen-Cannelloni in eine Auflaufform.

      4. Bestreue die Cannelloni mit Mozzarella und gieße die Mais-Béchamel-Soße obenauf. Anschließend reibst du noch etwas Parmesan darüber und gibt die Form für 13 Minuten bei 190 °C Umluft in den Ofen.

        Und da soll mal einer sagen, es käme nicht auf die Größe an. Diese Nudel ist nicht nur in ihren Ausmaßen, sondern auch in ihrem Geschmack einfach riesig.

          Key­word Can­nel­loni, Hauptgericht

          Wie hil­fre­ich war dieser Beitrag? 

          Klicke auf die Sterne um zu bewerten! 

          Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hil­fre­ich war! 

          Lasse uns diesen Beitrag verbessern! 

          Wie kön­nen wir diesen Beitrag verbessern? 

          error: Content is protected !!