full screen background image

Schwelm – Verkehrsunfall mit Rettungswagen

15
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schwelm (ots)

Am Samstag, dem 09.04.2016 wurde die Feuerwehr Schwelm um 13:11 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn BAB 1 alarmiert.

In der Abfahrt von der Autobahn BAB 1 Fahrtrichtung Bremen war es im Kreuzungsbereich zur Autobahn BAB 46 zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Rettungswagen, der gerade einen Patiententransport durchführte, gekommen. Bei dem Verkehrsunfall selber wurden keine Personen verletzt.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle gegen den fließenden Verkehr ab, stellte den Brandschutz sicher und streute die auslaufenden Betriebsmittel mit Bindemittel ab. Da der Rettungswagen den Patiententransport nicht weiter ausführen konnte, wurde dies durch einen weiteren Rettungswagen übernommen.

Nachdem beide Unfallfahrzeuge durch Abschleppunternehmen aufgenommen und abtransportiert wurden, wurde die Fahrbahn durch die Kräfte der Feuerwehr grob gereinigt und die Einsatzstelle anschließend der Autobahnpolizei übergeben.

Die Feuerwehr Schwelm war mit drei Fahrzeugen und elf Einsatzkräften vor Ort. Eingesetzt waren ehrenamtliche Einsatzkräfte des Löschzuges Stadt, des Löschzuges Linderhausen sowie die hauptamtliche Wachbesatzung. Die Feuer- und Rettungswache wurde während des Einsatzes von zwei weiteren Einsatzkräften besetzt. Der Einsatz endete für die Einsatzkräfte um 15:30 Uhr.




Kommentar verfassen