Ra­tin­gen – Kü­chen­brand en­det glimpf­lich

0
45
Zimmerbrand, Ratingen Tiefenbroich, Am Feldkothen, 19.04.2017, 15:00 Uhr
Zimmerbrand, Ratingen Tiefenbroich, Am Feldkothen, 19.04.2017, 15:00 Uhr
[Gesamt:2 Durch­schnitt : 4.5/5]

Ra­tin­gen (ots) -

Zim­mer­brand, Ra­tin­gen Tie­fen­broich, Am Feld­ko­then, 19.04.2017, 15:00 Uhr

Am frü­hen Nach­mit­tag rie­fen be­sorg­te An­woh­ner im Stadt­teil Tie­fen­broich die Feu­er­wehr nach­dem sie, auf­merk­sam ge­wor­den durch ei­nen pie­pen­den Rauch­mel­der, tief­schwar­zen Rauch aus Ih­rer Nach­bar­woh­nung auf­stei­gen sa­hen.

Durch die­se früh­zei­ti­ge Alar­mie­rung konn­te das Feu­er auf die bren­nen­de Dunst­ab­zugs­hau­be be­grenzt wer­den be­vor die Flam­men auf die üb­ri­ge Kü­chen­zei­le über­grei­fen konn­ten.

Die ge­schock­te Be­woh­ne­rin wur­de durch den Ret­tungs­dienst un­ter­sucht, ei­ne wei­te­re Be­hand­lung war je­doch nicht er­for­der­lich da auch sie sich, auf­grund der War­nung durch den Rauch­mel­der, schnell in Si­cher­heit brin­gen konn­te.

In die­sem Zu­sam­men­hang hat sich wie­der ein­mal ge­zeigt wie sinn­voll die An­schaf­fung und re­gel­mä­ßi­ge Prü­fung der klei­nen Le­bens­ret­ter ist.

Im Ein­satz wa­ren die Be­rufs­feu­er­wehr, der Lösch­zug Tie­fen­broich der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr so­wie der Ret­tungs­dienst.

Kommentar verfassen