full screen background image

Niederzier – Räuberischer Überfall auf Bistro

26
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Niederzier (ots)

Am Pfingst-Montagmorgen gegen 03.40 Uhr stürmten zwei maskierte und bewaffnete Männer in das Spielothek-Bistro in Niederzier – Huchem-Stammeln,

Rurbenden. Sie schlugen auf die Angestellte ein und forderten unter Vorhalt von Pistolen das Geld. Den massiven Drohungen kam die Angestellte nach und gab das Geld in einen Rucksack hinein. Beide Täter flüchteten zu Fuß über einen großen Kundenparkplatz nahe der Bowl´n Lounge. Die Täter werden als junge Männer, schlank sowie mit Gesichtsmasken beschrieben. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei Düren unter Notruf 110 entgegen.




Kommentar verfassen