Jü­lich – Han­dy und Geld­bör­se ge­stoh­len

0
40
Logo Augen auf, Tasche zu!
Logo Augen auf, Tasche zu!
[Gesamt:0 Durch­schnitt : 0/5]

Jü­lich So­phi­en­hö­he – Die­be nut­zen je­de Ge­le­gen­heit

Jü­lich (ots) - Op­fer von Ta­schen­die­ben ma­chen meist die glei­che Er­fah­rung : Sie be­mer­ken die Tat erst, wenn sie schon ei­ne ge­wis­se Zeit zu­rück liegt. Selbst wenn ih­nen dann im Nach­hin­ein ei­ne ver­däch­ti­ge Si­tua­ti­on in den Sinn kommt, sind die Tä­ter schon längst über al­le Ber­ge.

Zu die­ser un­schö­nen Er­kennt­nis ge­lang­te am Diens­tag­nach­mit­tag ein 71 Jah­re al­ter Mann aus Jü­lich. Ge­gen 16:30 Uhr mach­te er mit sei­nem Hund ei­nen Spa­zier­gang an der So­phi­en­hö­he. Auf dem Park­platz hin­ter der Orts­la­ge Stetter­nich traf er auf ei­nen Mann und ei­ne Frau, die ih­rer­seits mit zwei Hun­den un­ter­wegs wa­ren. Die Men­schen ka­men ins Ge­spräch, die Tie­re spiel­ten mit­ein­an­der und der Frem­de rem­pel­te den Se­ni­or schein­bar ver­se­hent­lich an. Erst spä­ter be­merk­te der 71-Jäh­ri­ge, dass sei­ne Geld­bör­se, die er in der Ge­säß­ta­sche sei­ner Ho­se trug, fehl­te. Als tat­ver­däch­tig kommt le­dig­lich das Spa­zier­gän­ger-Paar in Fra­ge : die Frau ist et­wa 23 oder 24 Jah­re alt und 165 cm groß. Sie ist von schlan­ker Sta­tur, hat schul­ter­lan­ges, schwarz ge­färb­tes Haar und war zur Tat­zeit be­klei­det mit ei­ner schwar­zen Ho­se und ei­ner wei­ßen Blu­se. Ihr männ­li­cher Be­glei­ter ist et­wa 175 cm groß, sein Al­ter wird auf Mit­te bis En­de 20 ge­schätzt. Er ist dun­kel­häu­tig, hat ei­ne schlan­ke, sport­li­che Fi­gur und kur­ze schwar­ze, krau­se Haa­re. Er trug ei­ne blaue Jeans­ho­se und ein grau­es Ober­teil. Bei ih­ren Hun­den han­del­te es sich um ei­nen Jack Rus­sel Ter­ri­er so­wie ei­nen Po­den­co-Misch­ling.

Hin­wei­se, die zur Er­mitt­lung der Tat­ver­däch­ti­gen füh­ren kön­nen, nimmt die Po­li­zei un­ter der Te­le­fon­num­mer 02421 949‑6425 je­der­zeit ent­ge­gen.

Am Don­ners­tag, dem 13.07.2017, in­for­miert die Po­li­zei ab 09:00 Uhr in der Dü­re­ner In­nen­stadt im Be­reich des Wo­chen­mark­tes über ein­fa­che Tipps und Tricks, wie man sich vor Ta­schen­die­ben schüt­zen kann. Schau­en Sie vor­bei und neh­men Sie das kos­ten­lo­se In­for­ma­ti­ons­an­ge­bot im Rah­men der lan­des­wei­ten Ak­ti­ons­wo­che ge­gen Ta­schen­dieb­stahl an !

Kommentar verfassen